Die letzte Woche vor der Wahl ist angebrochen. An diesem Sonntag wählen die Bürgerinnen und Bürger einen neuen Bundestag. Mit einer Plakat-Installation macht die CDU Baden-Württemberg im Heimatort der CDU-Generalsekretärin Isabell Huber MdL Wüstenrot (Kreis Heilbronn) noch einmal auf besondere Weise auf den Endspurt vor der Bundestagswahl aufmerksam. „Wir haben 38 tolle Kandidatinnen und Kandidaten in unseren Wahlkreisen, dazu kommt eine hervorragende Landesliste. All diese Köpfe sind gute Argument für die CDU am 26. September 2021. Für unsere Kandidatinnen und Kandidaten und eine starke CDU werben wir bis zum Sonntag um 18 Uhr um jede Stimme“, sagt Generalsekretärin Isabell Huber MdL.

„Unser Landesvorsitzender Thomas Strobl und ich waren in den vergangen Wochen und Monaten bereits viel im Land unterwegs. Von unseren Terminen bei den Direktkandidatinnen und -kandidaten haben wir jeweils ihre Plakate mitgebracht und diese jetzt im Endspurt als große Baden-Württemberg-Installation in Szene gesetzt. So wird auch einmal mehr deutlich: Unsere Kandidatinnen und Kandidaten sind genauso stark und vielfältig wie unser Land“, erklärt CDU-Generalsekretärin Isabell Huber. Die Plakate der Kandidatinnen und Kandidaten sind in einem Baden-Württemberg Umriss in den jeweiligen Wahlkreisen platziert.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag