Die CDU Baden-Württemberg hat an diesem Montag (15. April 2019) in Stuttgart ihre Kampagne zur Kommunalwahl vorgestellt. „Heimat bewahren. Chancen ermöglichen.“ – unter diesem Leitgedanken stellten der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel MdL, der Landesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CDU Klaus Herrmann, die Gemeinderatskandidatin Céline Kühnel aus Leinfelden-Echterdingen und CDU-Landesgeschäftsführer Christian Mildenberger acht Motive vor.

Dazu erklärte der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel MdL: „Für die Kommunalwahl ist klar: Jede Gemeinde ist anders und jeder CDU-Verband setzt sich für die passenden Lösungen vor Ort ein. Es gibt aber auch natürlich einige Themen, die uns als CDU im ganzen Land vereinen. Dazu gehören kurze Wege zu KiTas und Schulen, attraktive Mobilitätsangebote, eine gute Nah- und Gesundheitsversorgung, vielfältige Kultur-, Sport- und Freizeitangebote, Platz zum Wohnen und Arbeiten, ein gutes Miteinander und das Gefühl von Sicherheit. Wir als CDU wollen unsere Heimat bewahren und Chancen ermöglichen. Und unter diesen Leitgedanken stellen wir unseren Wahlkampf und unsere Kampagne.“

„Wir als CDU wollen ganz konkret, im Detail die beste Lebensqualität für die Menschen im ganzen Land. Wir wissen, dass schnelles Internet künftig gerade auch in unseren bäuerlichen Familienbetrieben benötigt wird. Für uns gehört auch beides dazu: Beim „Tante-Emma-Laden“ vor Ort einzukaufen und auf dem Weg dorthin unsere E-Mails zu checken, also ganz klassisch eine gute Nahversorgung und eine zeitgemäße digitale Infrastruktur bis zum letzten Schwarzwaldhof. Wir verbinden unsere Städte mit starken ländlichen Räumen. Beim Megathema Wohnen wollen wir Innen- und Außenentwicklung nicht gegeneinander ausspielen, sondern dort wo es möglich ist, Entwicklungen ermöglichen und Flächen schonen. Dieses verbindende Element haben wir bei unserer Kampagne stets im Blick: Wir verbinden bewusst gelebte Traditionen mit Erfindergeist und dem Blick in die Zukunft. Wir verbinden Heimat mit Weltoffenheit“, sagte Generalsekretär Manuel Hagel MdL.

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 treten mehr als 20.000 Kandidatinnen und Kandidaten für die CDU Baden-Württemberg an. „Wir gehen mit wirklich tollen Kandidatinnen und Kandidaten in die Kommunalwahl. Sie geben der CDU vor Ort ein Gesicht – sie sind unsere Lokalexperten und Alltagshelden. Wir gehen jetzt in den kommenden rund sechs Wochen mit voller Kraft in Richtung Kommunal- und Europawahl und klar ist: Wir wollen auch weiterhin die stärkste Partei auf kommunaler Ebene sein“, so Manuel Hagel MdL abschließend.

Übersicht der Plakate

Ansprechpartnerin

Susanne Stehle

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

+49 711 6690422
susanne.stehle@cdu-bw.de

Vorheriger Beitrag