In der Sitzung des Landesvorstands der CDU Baden-Württemberg wurde auf Vorschlag des Landesvorsitzenden Thomas Strobl in geheimer Wahl Isabell Huber einstimmig zur kommissarischen Generalsekretärin der CDU Baden-Württemberg gewählt.

Hierzu sagt unser Landesvorsitzender, Minister Thomas Strobl:
„Sehr herzlich gratuliere ich Isabell Huber zu Ihrer einstimmigen Wahl zur kommissarischen Generalsekretärin unserer CDU Baden-Württemberg. Der Landesvorstand zeigte sich begeistert von Ihren Ideen und dem Engagement, welches Sie für unsere Partei einbringen möchte. Isabell Huber ist eine überzeugte Europäerin mit klarer Haltung, welche Sie auch dann vertritt, wenn es mal ungemütlich wird. Sie kennt das Land, sie kennt die Partei und steht mit beiden Beinen fest im Leben. Ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit. Das wird total gut werden.“

Und unsere Generalsekretärin Isabell Huber MdL:
„Ich danke dem Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg für dieses eindeutige Ergebnis. Nun freue ich mich die Ärmel hochzukrempeln und gemeinsam mit den Mitgliedern unsere Partei aktiv mitzugestalten. Ich will viel in unseren Verbänden und Gliederungen unterwegs sein, um zuzuhören, Ideen und Themen aufzugreifen und die Christdemokratie im Ländle voranzubringen. Keine andere Partei ist in der Breite der Gesellschaft so verwurzelt wie die CDU in Baden-Württemberg. Es ist mein Anspruch, das wieder deutlicher zu machen. Die CDU Baden-Württemberg ist hierfür bestens aufgestellt und bereit loszulegen. Ich habe große Lust auf meine neue Aufgabe. Jetzt packen wir es gemeinsam an!“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag