Zur Kandidatur von Dr. Frank Nopper für die OB-Wahl im Herbst diesen Jahres in Stuttgart erklärt der Landesvorsitzende der CDU Baden-Württemberg, Minister Thomas Strobl:

„Frank Nopper ist ein hervorragender, ja geradezu exzellenter Kandidat für die OB-Wahl in Stuttgart. Er hat Herz, er hat Verstand und er geht mit Leidenschaft ans Werk. Er ist aufgrund seiner Erfahrung als erfolgreicher OB ein idealer Kandidat: einer der Stuttgart kennt und für Stuttgart brennt. Klar ist: Stuttgart kann viel mehr und ist viel mehr, und es wird Zeit, die großen Potentiale zu heben. Frank Nopper ist der richtige Mann, um zu zeigen, was in der Landeshauptstadt steckt."

Die Spitzenkandidatin der CDU Baden-Württemberg für die Landtagswahl, Ministerin Dr. Susanne Eisenmann, sagt in diesem Zusammenhang:

„Ich freue mich, dass die CDU Stuttgart in Frank Nopper einen hervorragenden Kandidaten ins Rennen schickt. Frank Nopper hat die vergangenen Jahre in Backnang nicht nur bewiesen, dass er eine Verwaltung führen und eine Stadt gestalten kann. Er kommt aus Stuttgart. Er hat ein exzellentes Gespür für die Stadt. Er packt an. Und er denkt visionär. Das ist genau das, was ich mir für unsere Landeshauptstadt wünsche.“

Der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel MdL, der auch Mitglied der Findungskommission ist, sagt:

„Frank Nopper passt zum Beat der Stadt. Er kennt unsere Landeshauptstadt mit ihren Menschen und denkt über den Kesselrand hinaus. Er ist mit Leib und Seele Stuttgarter! Mit ihm haben wir den besten Kandidaten für die OB-Wahl - einen, der an Morgen denkt und dabei den Zusammenhalt der Stuttgarterinnen und Stuttgarter fest im Blick hat. Gemeinsam tun wir jetzt alles dafür, dass mit Dr. Frank Nopper wieder frischer Wind und neue Tatkraft an die Rathausspitze kommt."

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag