Bezüglich der aktuellen Lage in Nahost und den damit einhergehenden Anti-Israel-Demonstrationen sagt unsere Generalsekretärin, Isabell Huber MdL:

„Als CDU Baden-Württemberg ist unumstößlich in unserem Werte-Kompass verankert, dass wir uns jeglicher Form von Antisemitismus und Hetze entschieden entgegenstellen. Demonstrationen, bei denen antisemitische Parolen skandiert werden, sind vollkommen inakzeptabel und menschenverachtend. Personen, die dies tun, müssen die volle Härte unseres Rechtsstaats zu spüren bekommen. Das jüdische Leben in Deutschland bereichert nicht nur unseren Alltag sondern gehört unabdingbar zu unserem Selbstverständnis, zu unserer Geschichte und zu unserer Gesellschaft.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag