Zur Wahl von Stefan Schlatterer zum Oberbürgermeister der Stadt Emmendingen erklärt der Landesvorsitzende der CDU Baden-Württemberg, der Stv. Ministerpräsident Thomas Strobl am Wahlabend: „Herzlichen Glückwunsch an Stefan Schlatterer zur Wiederwahl als Oberbürgermeister Emmendingens. Bereits seit 2004 geht er im Beruf Oberbürgermeister voll auf, er packt in Emmendingen mit Tatkraft und großem Einsatz an. Dieses Engagement kann Stefan Schlatterer jetzt in seiner dritten Amtszeit als Oberbürgermeister fortsetzen – und ich bin mir sicher, dass er Emmendingen gemeinsam mit seinen Bürgerinnen und Bürgern erfolgreich weiter zukunftsfest machen wird."

Der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel MdL, sagte anlässlich der Wahl: „Ich freue mich, dass Stefan Schlatterer seine erfolgreiche Arbeit als Oberbürgermeister Emmendingens fortsetzen kann. Seit seinem Amtsantritt vor 16 Jahren bringt er die Themen Klimaschutz und nachhaltige Mobilität in Emmendingen voran, mehrfach wurde die Stadt für ihre Konzepte in diesen Bereichen ausgezeichnet. Stefan Schlatterer lenkt die Geschicke Emmendingens mit viel Herzblut in Richtung Zukunft. Heute Abend haben ihm die Emmendingerinnen und Emmendinger für diesen Einsatz für weitere acht Jahre ihre Stimme gegeben. Wir wünschen ihm dafür weiterhin viel Erfolg und Gottes Segen!"

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag