Zur Wahl von Michael Dambacher zum Oberbürgermeister der Stadt Ellwangen erklärt der Landesvorsitzende der CDU Baden-Württemberg, der Stv. Ministerpräsident Thomas Strobl, am Wahlabend: „Herzlichen Glückwunsch an Michael Dambacher zur Wahl zum Oberbürgermeister von Ellwangen. Michael Dambacher konnte die Ellwangerinnen und Ellwanger von sich und seiner Vision für die Stadt überzeugen. Er packt die Dinge mit Tatkraft und Engagement an – und genauso wird er künftig gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die Stadt voranbringen.“

Der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel MdL, sagte anlässlich der Wahl: „Es ist Michael Dambacher gelungen, die Bürgerinnen und Bürger Ellwangens für sich zu gewinnen. Für sein neues Amt kann er auf zahlreiche Erfahrungen in der Verwaltung zurückgreifen – nicht zuletzt als Bürgermeister in Bühlertann oder durch seine Tätigkeit in der Landeshauptstadt. Michael Dambacher bringt fachlich und persönlich viele Erfahrungen mit. Ich bin fest davon überzeugt, dass Michael Dambacher als neuer Oberbürgermeister von Ellwangen die richtigen Akzente setzen wird. Wir wünschen ihm viel Erfolg und Gottes Segen für seine neue Aufgabe.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag