Stuttgart 21

Aufsichtsratssitzung der Deutschen Bahn am 5. März 2013

Animation des künftigen Tiefbahnhofs (Bild: Aldinger und Wolf)

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat den Weiterbau von S21 gesichert. Das Kontrollgremium beschloss, dem Vorstand zu folgen und den Finanzierungsrahmen um zwei Mrd. Euro von 4,5 Mrd. auf rd. 6,5 Mrd. Euro zu erhöhen. Gleichzeitig hat sich der Aufsichtsrat dafür ausgesprochen, eine Beteiligung der Projektpartner an den Mehrkosten einzufordern und dies notfalls auch gerichtlich durchzusetzen.

Dazu hat CDU-Landeschef Thomas Strobl erklärt: "Der Ministerpräsident kann sich nach der Entscheidung des Aufsichtsrates nicht länger hinter diesem Gremium verstecken. Er kann jetzt nicht weiter gebetsmühlenhaft wiederholen, dass der Ball beim Aufsichtsrat liege. Jetzt liegt der Ball klar beim Ministerpräsidenten, der kann jetzt nicht weiter nur herumschwätzen, sondern muss handeln."

CDU Baden-Württemberg steht geschlossen hinter Stuttgart 21

Plakat des Bündnisses "Pro Stuttgart 21" zur Volksabstimmung (Bild: Pro Stuttgart 21 e.V.)

Bei der Volksabstimmung am 27. November 2011 haben sich die Bürgerinnen und Bürger mit deutlicher Mehrheit für das Bahnprojekt S21 ausgesprochen: 58,9 Prozent der Abstimmenden votierten für das Projekt und bestätigten damit die zuvor schon auf verschiedenen politischen Ebenen getätigten Beschlüsse. Die Volksabstimmung war eine deutliche Niederlage für die Gegner des Bahnprojekts, die bis zum heutigen Tag aus dem Projekt aussteigen wollen. Die CDU Baden-Württemberg steht nach wie vor geschlossen hinter dem Projekt und setzt sich für dessen Realisierung ein.

Zukunft gestalten. Stillstand verhindern.

Bild: Bahnprojekt Stuttgart-Ulm e.V.

Die Wettbewerbsfähigkeit des Landes steht und fällt mit der Qualität seiner Infrastruktur. Hochleistungsfähige Verkehrsinfrastruktur ist für das exportabhängige Baden-Württemberg ein entscheidender Erfolgsfaktor im Standortwettbewerb.

Stuttgart 21, die Anbindung des Flughafens und der Landesmesse an das Hochgeschwindigkeitsnetz und die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm sind zentrale Investitionen in die Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Flugblätter im Rahmen der Volksabstimmungskampagne

Hier finden Sie die Flugblätter der CDU Baden-Württemberg im Rahmen der Kampagne zur Volksabstimmung am 27. November 2011:

FB4-So-funktioniert-das.pdf

Flugblatt 4 - So funktioniert das mit der Volksabstimmung.

FB3-1.5-Milliarden-verschwenden.pdf

Flugblatt 3 - 1,5 Milliarden für den Ausstieg verschwenden?

FB2-Warum-Sie-mit-NEIN-stimmen-sollten.pdf

Flugblatt 2 - Warum Sie mit NEIN stimmen sollten.

FB1-Guten-Morgen.pdf

Flugblatt 1 - Guten Morgen! Infos zur Volksabstimmung.

Informationsblätter "Argumente für Stuttgart 21"

Die CDU-Landesgeschäftsstelle hat im Zeitraum von August 2010 bis Juli 2011 insgesamt 34 Ausgaben der Informationsblätter "Argumente für S21" veröffentlicht:

S21-Argumente-Ausgabe34.pdf

Stuttgart 21 - Stresstest zu S21: Bahn beginnt mit Vergabe.

S21-Argumente-Ausgabe33.pdf

Stuttgart 21 - Große Städte sind für Stuttgart 21.

S21-Argumente-Ausgabe32.pdf

Stuttgart 21 - 7-Punkte-Programm nach der Schlichtung.

S21-Argumente-Ausgabe31.pdf

Stuttgart 21 - Wir haben Respekt vor der Schlichtung!


S21-Argumente-Ausgabe30.pdf

Stuttgart 21 - Ein guter Tag für Baden-Württemberg.

S21-Argumente-Ausgabe29.pdf

Stuttgart 21 - 8. Schlichtung: Stuttgart 21 überzeugt.

S21-Argumente-Ausgabe28.pdf

Stuttgart 21 - 7. Schlichtung: S21 ist gut für unser Land!

S21-Argumente-Ausgabe27.pdf

Stuttgart 21 - Chance für Stuttgart: Stadtentwicklung im Zentrum.

S21-Argumente-Ausgabe26.pdf

Stuttgart 21 - Neue Bürgerbeteiligung: Stuttgarter gestalten Stadt.

S21-Argumente-Ausgabe25.pdf

Stuttgart 21 - 5. und 6. Schlichtung: ökologische Bilanz positiv.

S21-Argumente-Ausgabe24.pdf

Stuttgart 21 - Alle Landräte für S21: Vorteile für ländlichen Raum.

S21-Argumente-Ausgabe23.pdf

Stuttgart 21 - Vierte Schlichtung: "K21" - nur eine diffuse Wolke.

S21-Argumente-Ausgabe22.pdf

Stuttgart 21 - Verkehrsausschuss: Kein Baustopp für S21.

S21-Argumente-Ausgabe21.pdf

Stuttgart 21 - Vorstandschefs sagen: "Klares Ja zu S21".


S21-Argumente-Ausgabe20.pdf

Stuttgart 21 - Dritte Schlichtung: Kritiker ohne Konzept.

S21-Argumente-Ausgabe19.pdf

Stuttgart 21 - Gewinn für Fildern, Messe und Flughafen.

S21-Argumente-Ausgabe18.pdf

Stuttgart 21 - Zweite Schlichtung: Leistungsfähigkeit bestätigt.

S21-Argumente-Ausgabe17.pdf

Stuttgart 21 - Volksabstimmung wäre verfassungswidrig.

S21-Argumente-Ausgabe16.pdf

Stuttgart 21 - Mehr Grünflächen durch S21.

S21-Argumente-Ausgabe15.pdf

Stuttgart 21 - Erste Schlichtung: Basis für den Dialog.

S21-Argumente-Ausgabe14.pdf

Stuttgart 21 - Der angebliche Stopp - eine Farce der Grünen!

S21-Argumente-Ausgabe13.pdf

Stuttgart 21 - Unseren Rechtsstaat - wir wollen ihn erhalten!

S21-Argumente-Ausgabe12.pdf

Stuttgart 21 - Alle an den Tisch - alles auf den Tisch.

S21-Argumente-Ausgabe11.pdf

Stuttgart 21 - Das Projekt Stuttgart 21 ist ein Bürgerprojekt!


S21-Argumente-Ausgabe10.pdf

Stuttgart 21 - Bahntechnische Vorteile - auch im Güterverkehr!

S21-Argumente-Ausgabe09.pdf

Stuttgart 21 - Zukunft und Chance für Baden-Württemberg.

S21-Argumente-Ausgabe08.pdf

Stuttgart 21 - Prominente Stimmen für Baden-Württemberg 21.

S21-Argumente-Ausgabe07.pdf

Stuttgart 21 - 5.293 neue Bäume - der Schlossgarten wird größer!

S21-Argumente-Ausgabe06.pdf

Stuttgart 21 - Schneller unterwegs im ganzen Ländle.

S21-Argumente-Ausgabe05.pdf

Stuttgart 21 - Bürgerbeteiligung wurde immer groß geschrieben!

S21-Argumente-Ausgabe04.pdf

Stuttgart 21 - Bonatzbau bleibt erhalten!

S21-Argumente-Ausgabe03.pdf

Stuttgart 21 - "K21" ist ein Phantom!

S21-Argumente-Ausgabe02.pdf

Stuttgart 21 - Sichere Mineralquellen und sorgfältige Planung.

S21-Argumente-Ausgabe01.pdf

Stuttgart 21 - Einmalige Chance für Menschen und Land.

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Bahnprojekt Stuttgart-Ulm e.V.

Die offizielle Projektseite mit vielen fachlichen Informationen und Visualisierungen finden Sie unter www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de.

Mit einer Reihe von Themenfilmen setzt das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm neue mediale Akzente (Quelle: Bahnprojekt Stuttgart-Ulm e.V.):

"Die Schnellfahrtstrecke Stuttgart-Mannheim"


"Stuttgart 21: Der Wirtschaftsstandort"


"Stuttgart 21: Das Know-how"


Unterstützerseiten für Stuttgart 21

Viele Bürgerinnen und Bürger bekennen sich zum Bahnprojekt Stuttgart 21 und setzen sich für dessen Realisierung ein. Hier eine Reihe von Links:

Facebook-Gruppe: www.facebook.de/fuer.s21

Für Stuttgart 21: www.fuerstuttgart21.de

Wir sind Stuttgart 21: www.wirsindstuttgart21.de