26.10.2016

Manuel Hagel: "Armutszeugnis für fünf Jahre rot-grüne Bildungspolitik"

Hagel: "Armutszeugnis für fünf Jahre rot-grüne Bildungspolitik" (Bild: kate_sept2004 / istockphoto.com)


Mit Blick auf die Berichterstattung über die IQB-Bildungstrend-Studie für das Jahr 2015 erklärte CDU-Generalsekretär Manuel Hagel: "Die in der Südwestpresse und der Badischen Zeitung zu lesende Berichterstattung ist erschreckend und ein Armutszeugnis für fünf Jahre rot-grüne Bildungspolitik im Land."

"Andreas Stoch und seine Genossen haben es in wenigen Jahren der Tätigkeit im Kultusministerium tatsächlich geschafft, das Bildungsniveau im Land vom Porsche zum Trabi zu entwickeln. In der Schule würde man sagen: setzen - sechs. Es ist gut, dass nun die CDU wieder die Verantwortung für unsere Schulen trägt.

Mit Ministerin Susanne Eisenmann haben wir genau die richtige Frau, um diese Aufgabe zu bewältigen und den Schülern wieder das zu geben, was sie verdienen: ein Bildungssystem erster Klasse."

 

UNTERSTÜTZEN SIE DIE CDU BADEN-WÜRTTEMBERG

AKTUELL AUF CDU-BW.TV