01.10.2015

Wolfgang Schäuble spricht beim Bürgerfest "25 Jahre Deutsche Einheit"

Wolfgang Schäuble spricht beim Bürgerfest "25 Jahre Deutsche Einheit" (Bild: CDU-BW)


Er ist der Architekt der Deutschen Einheit, der - damals als Bundesinnenminister - für die Bundesrepublik Deutschland den Einigungsvertrag aushandelte: Wolfgang Schäuble. Er hält die Festrede beim Bürgerfest "25 Jahre Deutsche Einheit" der Südwest-CDU: Am Vorabend des 25. Jahrestages der Deutschen Einheit findet das in Eggenstein-Leopoldshafen statt.

"Deutschland hat allen Grund, dankbar zu sein", so der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl. In dem Vierteljahrhundert seit der Wiedervereinigung habe Deutschland - allen Schwierigkeiten und Herausforderungen zum Trotz - viel erreicht.

"Wir haben große Probleme bewältigt in Deutschland - und erneut stehen wir vor großen Herausforderungen! Wir packen das an! Zusammen mit dem Mann, der die Deutsche Einheit geprägt und gestaltet hat, wollen wir zurückblicken und in die Zukunft schauen."

Weitere Informationen zum Bürgerfest "25 Jahre Deutsche Einheit", bei dem auch der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl, Spitzenkandidat Guido Wolf und der CDU-Kreisvorsitzende Daniel Caspary sprechen, finden sich im Internet unter www.cdu-bw.de/buergerfest.

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV