30.07.2015

Windenergie: Kater- statt Goldgräberstimmung bei Grün-Rot

Paul Nemeth: "Kater- statt Goldgräberstimmung bei Grün-Rot" (Bild: Harald Walter, CDU Deutschlands)


"Der Optimismus des Ministers ist geradezu naiv. Seit Jahren scheitert die grün-rote Regierung an ihren eigenen Zielen und versucht trotzdem, das noch als Erfolg zu verkaufen. Der Ländervergleich spricht jedoch eine klare Sprache", erklärte der energiepolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Paul Nemeth.

"Mit den zwei neuen Anlagen gesteht die Landesregierung ein, sich mit der Änderung des Landesplanungsgesetzes und des Winderlasses selbst Steine in den Weg gelegt zu haben, die sie nicht mehr aus dem Weg räumen kann. Statt der von Minister Untersteller heraufbeschworenen Goldgräberstimmung muss man viel eher von Katerstimmung sprechen", so Paul Nemeth.

Quelle: CDU-Landtagsfraktion

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV