17.09.2015

ParteiKonvent der Südwest-CDU in Heilbronn

ParteiKonvent der CDU Baden-Württemberg in der Harmonie in Heilbronn (Bild: CDU-BW)


Über 500 Mitglieder erwartet die CDU Baden-Württemberg in der Harmonie in Heilbronn: Die CDU ist die attraktive "Mitmach-Partei" im Land. Bei uns haben die Mitglieder etwas zu sagen - und in unserem Wahlprogramm werden die Kraft, die Erfahrung und das Wissen von mehr als 68.000 CDU-Mitgliedern stecken

Wie keine andere Partei und wie noch nie in ihrer eigenen Geschichte beteiligt die CDU Baden-Württemberg ihre Mitglieder bei der Erarbeitung des Wahlprogramms für die Landtagswahl 2016. CDU-Landeschef Thomas Strobl hält fest: "Eine deutlich vierstellige Anzahl von Mitgliedern hat sich unmittelbar in die inhaltliche Debatte eingebracht. So viel Mitmach-Partei gab es in der Südwest-CDU noch nie und gibt es bei keiner anderen Partei im Land!"

Nach vier ProgrammWerkstätten im ganzen Land, ungezählten Veranstaltungen auf örtlicher Ebene, über 1.400 persönlichen Zuschriften an Spitzenkandidat Guido Wolf und die Landespartei findet am Freitag der Höhepunkt und Abschluss dieses Beteiligungsprozesses statt: Über 500 CDU-Mitglieder werden zum ParteiKonvent in der Heilbronner Festhalle Harmonie erwartet.

Im Mittelpunkt des ParteiKonvents steht die Diskussion in drei Foren zu Wirtschafts-, Flüchtlings- und Bildungspolitik. In einer allgemeinen Aussprache haben die CDU-Mitglieder zudem die Gelegenheit, zu allen weiteren Themen Stellung zu beziehen sowie Ideen, Anregungen und Hinweise zu geben. Die Ergebnisse dieses ParteiKonvents fließen – wie beispielsweise auch die der vier ProgrammWerkstätten – in die Arbeit der Programmkommission ein, die unter dem Vorsitz von Thorsten Frei arbeitet. Das Wahlprogramm der CDU Baden-Württemberg für die Landtagswahl 2016 wird auf einem Parteitag am 20./21. November 2015 verabschiedet.

"Die CDU Baden-Württemberg ist die attraktive Mitmach-Partei im Land. Bei uns haben die Mitglieder etwas zu sagen - und in unserem Wahlprogramm werden die Kraft, die Erfahrung und das Wissen von mehr als 68.000 CDU-Mitgliedern stecken. Wir sind fest entschlossen zu kämpfen, damit Baden-Württemberg eine bessere Regierung bekommt und Guido Wolf 2016 Ministerpräsident wird", so der Landesvorsitzende Thomas Strobl.

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV