22.02.2016

Guido Wolf: Start der Schlussspurt-Tour

Drei Wochen vor der Wahl startet die Bustour des Spitzenkandidaten Guido Wolf (Bild: CDU-BW)

Großes Presseecho bei der Präsentation des Tour-Busses vor dem Landtag (Bild: CDU-BW)

Bei mehr als 40 Terminen wird Guido Wolf mit vielen Menschen ins Gespräch kommen (Bild: CDU-BW)


Nach der Sitzung des Landesvorstandes ist Guido Wolf zu seiner Schlussspurt-Tour im Wahlkampfbus aufgebrochen. "Wir werden die kommenden drei Wochen nochmal alles geben und um jede Stimme kämpfen", so Guido Wolf zum Tour-Start.

Bei mehr als 40 Terminen wird der Spitzenkandidat mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. "Wir werben für unsere Positionen und wir nehmen die Sorgen der Menschen ernst. Gerade in dieser schwierigen Zeit kommt es darauf an Orientierung zu geben und Politik mit einfachen Worten zu erklären", so der Spitzenkandidat weiter.

Bei der Flüchtlingskrise werde er deutlich machen, dass die CDU gemeinsam mit Angela Merkel an einem Strang ziehe. Es gehe darum schnellstmöglich eine europäische Lösung zu erreichen und parallel dazu auch über nationale Maßnahmen nachzudenken. "Die Grünen sind durch ihr Taktieren und Verzögern kein Teil der Lösung, sondern ein Teil des Problems", so Guido Wolf weiter.

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV