24.09.2015

"Eine CDU-geführte Landesregierung ist in greifbarer Nähe"

Infratest dimap-Umfrage: Bei der Sonntagsfrage landet die CDU bei 39% (Bild: CDU-BW)


Zur aktuellen Infratest dimap-Umfrage erklären CDU-Generalsekretärin Katrin Schütz und Wahlkampfleiter Thorsten Frei: "Die CDU ist auf einem guten Weg und Grün-Rot hätte keine Mehrheit mehr - Grün-Rot wäre abgewählt! Eine CDU-geführte Landesregierung ist in greifbarer Nähe gerückt. Das sind die wichtigsten Erkenntnisse dieser Umfrage.

Im Vergleich zur letzten Infratest dimap-Umfrage haben wir einen Prozentpunkt zugelegt: Das zeigt, die CDU ist im Aufwind. Je mehr die Menschen die Gelegenheit haben, Guido Wolf kennenzulernen, desto mehr wächst der Zuspruch. Wir spüren, dass die Menschen im Land Verlässlichkeit, Zielstrebigkeit und Sicherheit in der Politik  wollen und dass immer mehr diese Werte mit der CDU verbinden.

Unsere Politik für Baden-Württemberg hat Zukunft! Die CDU und Spitzenkandidat Guido Wolf werden in den kommenden Monaten hart dafür arbeiten, noch mehr Menschen von unseren Vorstellungen zu überzeugen. Es ist bemerkenswert, dass die SPD - als ehemalige Volkspartei! - stabil unter 20 Prozent wie eingemauert ist und nochmals absinkt. Man muss aber auch sagen: Die aktuelle SPD-Parteispitze arbeitet mit großem Eifer daran, ihre Partei völlig zu marginalisieren und in immer neue Untiefen zu führen."

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV