18.02.2016

"Auch nach dieser Umfrage hat Grün-Rot keine Mehrheit"

"Auch nach dieser Umfrage hat Grün-Rot keine Mehrheit" (Bild: CDU-BW)


Zur aktuellen Umfrage erklären die Generalsekretärin Katrin Schütz und der Wahlkampfleiter der CDU Baden-Württemberg, Thorsten Frei: "An erster Stelle bleibt festzuhalten: Auch nach dieser Umfrage hat Grün-Rot keine Mehrheit und ist abgewählt."

"Eine CDU-geführte Regierung von Guido Wolf ist in greifbarer Nähe. Wir brauchen dennoch nicht drumherum zu reden: 31 Prozent sind für uns alles andere als befriedigend", so Katrin Schütz und Thorsten Frei.

"Wir kämpfen mit unserem Spitzenkandidaten Guido Wolf mit unseren Themen für die CDU - weil es um Baden-Württemberg geht: damit das grün-rote Schulchaos ein Ende nimmt, damit es Geld für 1.500 Polizistinnen und Polizisten mehr gibt, damit eine Milliarde in den Landesstraßenbau fließt."

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV