Presse

Presse

29.09.2014

Reformationstag 2017 wird Feiertag in Baden-Württemberg

Erinnerung an 500 Jahre Reformation in Deutschland – Die grün-rote Landesregierung hat einen Gesetzentwurf eingebracht, wonach der 31. Oktober 2017 einmalig zum Feiertag wird.[mehr]

25.09.2014

Strobl begrüßt Forderung nach mehr Steuerautonomie für die Länder

Zur aus Baden-Württemberg und Bayern erhobenen Forderung nach mehr Steuerautonomie für die Länder erklärt der CDU-Landeschef Thomas Strobl: "Schön, wenn die grün-rote Landesregierung die Interessen Baden-Württembergs vertritt."[mehr]

21.09.2014

Strobl zum Asylkompromiss: "Kretschmann hat verantwortungsvoll gehandelt"

Zum erzielten Kompromiss in Fragen des Asylrechts erklärt der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl:[mehr]

19.09.2014

Mitgliederbefragung über die Spitzenkandidatur: Kandidaten stehen fest

Der CDU-Landesvorstand hat in seiner heutigen Sitzung festgestellt, wer sich um die Spitzenkandidatur der CDU Baden-Württemberg bewirbt.[mehr]

19.09.2014

Bundesrat verabschiedet Asylkompromiss

Zur Verabschiedung der Asylrechtsreform im Bundesrat erklärt CDU-Landeschef Thomas Strobl: "Der Bundesrat hat endlich dem vom Bundestag schon vor der Sommerpause beschlossenen Gesetz zugestimmt, mit dem unser Asylsystem entlastet...[mehr]

16.09.2014

Strobl zur Asylpolitik: "Wir brauchen Lösungen, kein Herumdoktern!"

Zur Debatte über die Asylpolitik erklärt CDU-Landeschef Thomas Strobl: "Grün-Rot versucht den Eindruck zu erwecken, dass sie sich um die Flüchtlinge und um die Probleme unserer Kommunen kümmert. Das ist Augenwischerei."[mehr]

14.09.2014

CDU gewinnt bei den Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg

Zu den Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen erklärt der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl: "Herzlichen Glückwunsch an die Parteifreunde in Brandenburg und Thüringen!"[mehr]

KAMPAGNEN & AKTIONEN

AKTUELL AUF CDU-BW.TV