Presse

Presse

11.07.2015

ProgrammWerkstatt in Adelsheim: "CDU ist die Partei der Nachhaltigkeit"

"Nachhaltigkeit bedeutet für mich, schon heute die Probleme von morgen im Blick zu haben. Es gilt einfach zu bedenken, welche Folgen unser Handeln in der Zukunft haben wird", so CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf bei der...[mehr]

08.07.2015

Gemeindetag will mehr Hilfe für Flüchtlingsunterbringung

Zur aktuellen Berichterstattung erklärt CDU-Landeschef Thomas Strobl: "Ministerin Öney macht einen bemerkenswerten Vorschlag - und noch bevor sie konkret darlegen kann, wie sie sich die Ausgestaltung vorstellt, kassiert der...[mehr]

05.07.2015

Öney macht Vorschläge für weniger Flüchtlinge aus sicheren Staaten

Zu den Vorschlägen von Integrationsministerin Öney erklärt der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl: "Asylanträge aus sicheren Herkunftsländern nur noch dort aufzunehmen und zu bearbeiten, das ist ein interessanter Vorschlag von...[mehr]

27.06.2015

ProgrammWerkstatt zur Innenpolitik in Rottenburg

"Unsere Polizei braucht Unterstützung", erklärte der Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2016, Guido Wolf, im Nachgang zur ProgrammWerkstatt Innenpolitik. "Nicht nur um die Folgen der chaotischen Polizeireform zu bewältigen,...[mehr]

26.06.2015

Wolf: "Ziel ist die Entlastung Südbadens beim Fluglärm auch langfristig zu sichern."

CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf: „Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hält Wort! Der Minister hatte bereits beim Bürgerdialog der CDU Südbaden und des Kreisverbandes Waldshut im März betont, dass er keinem Staatsvertrag...[mehr]

26.06.2015

Guido Wolf und Thomas Strobl: "Vernunft muss vor Ideologie stehen"

"Die Entscheidung wird in der Stuttgarter Koalition noch für ordentlich grün-rote Unruhe sorgen", erklärten der Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2016, Guido Wolf, und der Landesvorsitzende der CDU-Baden-Württemberg, Thomas...[mehr]

23.06.2015

"Landkreistag schlägt vor Flüchtlingsgipfel zurecht Alarm"

Zur aktuellen Berichterstattung zur Flüchtlingspolitik erklärt CDU-Landeschef Thomas Strobl: "Wir dürfen den Menschen, die keine Chance auf Asyl haben, die nur als Armutsflüchtlinge zu uns kommen wollen, nicht zusätzliche Anreize...[mehr]

KAMPAGNEN & AKTIONEN

AKTUELL AUF CDU-BW.TV