24.09.2013

Strobl führt die CDU-Landesgruppe im Bundestag auch weiterhin

Thomas Strobl ist erneut Vorsitzender der CDU-Landesgruppe BaWü im Deutschen Bundestag (Bild: Laurence Chaperon)


Wahl zum Chef der CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg im Bundestag: Thomas Strobl einstimmig wiedergewählt

Bei der ersten Sitzung der auf 43 Parlamentarier größer gewordenen baden-württembergischen CDU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag wurde der CDU-Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende Thomas Strobl einstimmig erneut zum Vorsitzenden gewählt.

"Ich danke meinen Kolleginnen und Kollegen im Deutschen Bundestag für ihr Vertrauen", so Thomas Strobl nach der Wahl: "Die CDU Baden-Württemberg ist mit einer hervorragenden Mannschaft im Bundestag vertreten. Wir werden die Interessen des Südwestens - wie in der letzten Legislaturperiode - kraftvoll und stark vertreten. Das ist umso nötiger, weil SPD und Grüne in der Landesregierung eine totale Leerstelle sind, was die Interessenvertretung Baden-Württembergs in Berlin angeht. Dann müssen wir das eben machen."

Im neuen, 18. Deutschen Bundestag ist die CDU Baden-Württemberg so stark vertreten wie nie zuvor: mit 43 Abgeordneten - mit allen 38 direkt gewonnen Direktmandaten sowie fünf weiteren Abgeordneten über die Landesliste.

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV