28.11.2014

Mitgliederbefragung über die Spitzenkandidatur geht in die Schlussphase

Die Mitgliederbefragung über die Spitzenkandidatur geht in die Schlussphase (Bild: CDU-BW)


Die Mitgliederbefragung über die Spitzenkandidatur der CDU Baden-Württemberg für die nächste Landtagswahl geht nun in die Schlussphase. Bis nächsten Dienstag müssen die Briefe im Postfach des Notars sein.

Falls es noch CDU-Mitglieder gibt, die noch nicht mitgemacht haben: "Bitte bringen Sie Ihren Rücksendeumschlag jetzt zur Post!"

"Die Mitgliederbefragung ist eine tolle Gelegenheit sich einzubringen. Sie haben das Wort. Hier können Sie mitmachen und mitentscheiden, wer unser Spitzenmann für die nächste Landtagswahl wird", so Generalsekretärin Katrin Schütz.

"Bitte nutzen Sie diese Gelegenheit und sorgen Sie dafür, dass der Spitzenkandidat mit großem Rückenwind und breiter Unterstützung aus der Partei in die kommenden eineinviertel Jahre bis zur Landtagswahl 2016 gehen kann.

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV