08.05.2015

Keinen Cent neue Schulden bei weiteren Steuermehreinnahmen!

Wolf: "Keinen Cent neue Schulden bei weiteren Steuermehreinnahmen" (Bild: Elke Groß)


CDU-Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat Guido Wolf fordert Stopp der Neuverschuldung: "Angesichts von Rekordsteuereinnahmen darf es keine neue Schulden mehr geben. Die Konsolidierung des Haushalts muss im Vordergrund stehen."

"Jeder neue Euro Mehreinnahmen muss jetzt sofort zur Absenkung der Neuverschuldung verwendet werden. Es darf bei Rekordeinnahmen keinen Cent neue Schulden mehr geben", so der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Spitzenkandidat der CDU Baden-Württemberg für die Landtagswahl 2016, Guido Wolf.

"Die Haushaltskonsolidierung muss endlich im Vordergrund stehen Es darf keine verfrühten und überbordenden Wahlkampf- und Klientelgeschenke mehr geben", sagte Guido Wolf in Stuttgart.

Quelle: CDU-Landtagsfraktion

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV