13.05.2015

Generalsekretärin Katrin Schütz: "Vor uns liegt noch eine Menge Arbeit"

CDU-Generalsekretärin Katrin Schütz: "Vor uns liegt noch eine Menge Arbeit" (Bild: Andrea Fabry)


Zur aktuellen Forsa-Umfrage erklärt CDU-Generalsekretärin Katrin Schütz: "Wir haben immer gesagt, dass es bis zur Landtagswahl im nächsten Frühjahr ein wahnsinnig enges Rennen ist. Vor uns liegt noch eine Menge Arbeit - das war uns immer klar."

Generalsekretärin Schütz weiter: "Deshalb werden wir hart und konzentriert arbeiten, um die Menschen im Land von unserer Politik für Baden-Württemberg zu überzeugen.

Bezeichnend ist die Reaktion von Frau Mast: Dass sie die mickrigen 20 Prozent für ihre SPD als 'ermutigendes Zeichen' interpretiert, sagt alles über den Zustand dieser einst stolzen Volkspartei, die von der eigenen Führung systematisch klein gemacht wird.

Diese 20 Prozent sind sicher auch eine Quittung für die miserable Bildungspolitik des SPD-Kultusministers Stoch. Der Wert für die Grünen speist sich aus der Beliebtheit von Herrn Kretschmann - aber je näher es zur Wahl geht, desto mehr wird es um Inhalte gehen."

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV