26.07.2015

Schütz: "Ernsthaftes Interesse hat die AfD nur an sich selbst."

Generalsekretärin Katrin Schütz: "Ernsthaftes Interesse hat die AfD nur an sich selbst." (Bild: Andrea Fabry)


Zur Berichterstattung über den AfD-Landesparteitag erklärt die CDU-Generalsekretärin Katrin Schütz: "Teils neue Darsteller, aber immer noch die gleiche Show: Ernsthaftes Interesse hat die AfD nur an einem Thema - an sich selbst."

"Ansonsten geht es bei der AfD nur darum, billig Ressentiments zu schüren, mit Ängsten zu spielen und den populistischen Rattenfänger zu geben. Mit solchen Leuten lässt sich nicht regieren. Es ist gut, dass wir in der CDU das frühzeitig, kategorisch und definitiv ausgeschlossen haben.

Die Geister, die Lucke gerufen hat, spuken jetzt alleine weiter. Wir werden sehen, was sein neuer Versuch für ein Sammelbecken wird. Zu vermuten ist: Auch das wird eine trübe Brühe", so Schütz.

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV