08.03.2014

CDU-Generalsekretär Tauber: "Die CDU freut sich auf den Wahlkampf mit Jean-Claude Juncker"

Mit David McAllister und Jean-Claude Juncker zieht die EVP in den Wahlkampf (Bild: Juri Schnöller, CDU Deutschlands)

Jean-Claude Juncker ist Spitzenkandidat der EVP (Bild: Juri Schnöller, CDU Deutschlands)


"Im Namen der CDU Deutschlands gratuliere ich Jean-Claude Juncker herzlich zu seiner Wahl zum Spitzenkandidaten der Europäischen Volkspartei (EVP) bei der Europawahl."

"Wir freuen uns auf den Wahlkampf mit Jean-Claude Juncker", betonte der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Peter Tauber, nach der Nominierung Junckers auf dem EVP-Kongress in Dublin. Tauber lobte Juncker: "Der frühere luxemburgische Regierungschef ist ein herausragender Staatsmann, der seit Jahrzehnten mit großer Leidenschaft, Beharrlichkeit und Weitsicht für ein Zusammenwachsen Europas eintritt."

Weiter führte der CDU-Generalsekretär aus: "Untrennbar verbunden ist der Name Jean-Claude Junckers mit dem Euro. Schon früh hat er sich für die Einführung der Gemeinschaftswährung stark gemacht. Als langjähriger Vorsitzender der Eurogruppe gehörte er zu den prägenden Köpfen bei der Bewältigung der europäischen Staatsschuldenkrise.

Wir wollen, dass die Europäische Union den erfolgreichen Kurs der zurückliegenden Jahre fortsetzt. Gemeinsam mit Jean-Claude Juncker und unserem nationalen Spitzenkandidaten David McAllister setzen wir uns für ein wettbewerbs- und zukunftsfähiges Europa ein. Dazu brauchen wir eine starke CDU in einer starken EVP-Fraktion im Europäischen Parlament."

Quelle: CDU Deutschlands

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV