14.07.2015

"Alle weiterführenden Schularten müssen beim Ganztag gleiche Chancen haben"

"Alle weiterführenden Schularten müssen beim Ganztag gleiche Chancen haben" (Bild: CDU-BW)


"Eine Bevorzugung der Gemeinschaftsschule darf es nicht geben. Alle weiterführenden Schularten müssen die gleiche Chancen zum Aufbau eines Ganztagesangebotes haben", forderte der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Georg Wacker.

"Zudem lehnen wir eine Streichung der Landesbezuschussung ergänzender Betreuungsangebote wie Hort und verlässliche Grundschule ab. Wir wollen ein vielseitiges Angebot an Ganztagesschulen, sowohl in offener als auch in gebundener Form", erklärte der bildungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion.

"Das heißt, die Eltern müssen eine echte Wahlfreiheit haben! Damit wollen wir ein flexibles und familienfreundliches Ganztagesangebot, das eine möglichst optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht."

Quelle: CDU Baden-Württemberg

 

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV