Guido Wolf: "Wunsch nach G9 darf nicht länger überhört werden!"

"Die grün-rote Landesregierung darf nicht länger den Wunsch nach G9 überhören. Wir müssen erkennen, dass G8 trotz aller Nachbesserungen auch nach mehr als zehn Jahren nicht die breite Akzeptanz bei den Eltern findet", so der CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf.

Guido Wolf und Peter Altmaier begeistern beim Politischen Aschermittwoch in Fellbach

Beim traditionellen Politischen Aschermittwoch der CDU Baden-Württemberg, der CDU Nordwürttemberg und der CDU Rems-Murr sprachen CDU-Landeschef Thomas Strobl, der CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf und Bundeskanzleramtsminister Peter Altmaier in Fellbach

CDU-Politik steuert Deutschland auf Erfolgskurs

Die Bilanz der CDU-geführten Bundesregierung kann sich sehen lassen. Seit 2013 wurde viel erreicht: Die Wirtschaft wächst, immer mehr Arbeitsplätze entstehen, Deutschland hat Rekordbeschäftigung! Noch nie gab es so viele Erwerbstätige in unserem Land.

Traditioneller Politischer Aschermittwoch der CDU in Fellbach

CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf und Bundesminister Peter Altmaier sind Hauptredner beim Politischen Aschermittwoch der CDU in Fellbach - Livestream unter www.aschermittwoch-fellbach.de

Winter-Rekord am deutschen Arbeitsmarkt

Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich auch mitten im Winter stabil. Noch nie war die Arbeitslosigkeit Ende Januar so gering. Und nie zuvor waren gleichzeitig so viele Stellen noch zu besetzen. Die CDU-geführte Bundesregierung hat für diesen Erfolg den richtigen Rahmen geschaffen.

02.02.2016

Guido Wolf: "Sicherheit ist das Stiefkind grün-roter Politik."

"Bei der stattlichen Zahl von über 12.000 Wohnungseinbrüchen im letzten Jahr von einer Trendwende zu sprechen, erscheint mir mehr als gewagt", kritisierte der CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf die Einschätzung von Innenminister Reinhard Gall.

01.02.2016

"Petrys Aussagen als 'unglückselige Kommunikation' zu verharmlosen, ist skandalös"

Zur aktuellen Berichterstattung zu den Äußerungen der AfD-Chefin Frauke Petry erklärt CDU-Landeschef Thomas Strobl: "Petrys Aussagen als 'Paradebeispiel unglückseliger Kommunikation' zu verharmlosen, ist geradezu skandalös."

29.01.2016

Große Koalition einigt sich auf Asylpaket II

Die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD haben sich mit dem Asylpaket II auf zusätzliche Maßnahmen zur Bewältigung des Flüchtlingszustroms geeignet. Insbesondere die Erweiterung der Liste der sicheren Herkunftsstaaten ist ein großer Erfolg für die Union.

29.01.2016

Strobl: "Man steht fassungslos vor diesem Ausmaß an Hass und Gewalt"

Zu dem Anschlag auf ein Flüchtlingsheim in Villingen-Schwenningen erklärt CDU-Landeschef Thomas Strobl: "Man steht fassungslos vor diesem Ausmaß an Hass und Gewalt. Der Gedanke, dass in dem weltoffenen Baden-Württemberg ein Flüchtlingsheim mit Kriegswaffen angegriffen wird, ist schier unerträglich."

28.01.2016

Guido Wolf: "Minister Gall vermittelt ein falsches Sicherheitsgefühl"

"Minister Gall nimmt für sich in Anspruch, die Trendwende bei den Einbruchszahlen geschafft zu haben: Das ist falsch", so der Spitzenkandidat für die Landtagswahl und Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Guido Wolf.

Termine


 alle Termine ...

 

Weitere Nachrichten


 alle Nachrichten ...


KAMPAGNEN & AKTIONEN

SOZIALE NETZWERKE

AKTUELL AUF CDU.TV